Kronenbourg in Chatelaillon Plage

Kronenbourg in Chatelaillon Plage

Zu einem warmen Tag an einem Strand gehört auch ein kühles Bier. In diesem Fall ist der Strand im Westen von Frankreich am Atlantik und das Bier kommt aus dem Osten  Frankreichs aus der Gegend von Straßburg. Der Ort: Chatelaillon Plage ist ein hübscher Ferienort mit vielen Ferienhäusern und Appartements, dazu ein paar kleinere Hotels. Die Saison dauert gerade mal... Weiterlesen
Pelforth in La Rochelle

Pelforth in La Rochelle

Das Bier: Das Pelforth ist ein Bier, das im Namen noch Teile eines Tanzes trägt: seit 1921 gab es in Lille die Brauerei "Brasserie du Pélican", die nach einem damals beliebeten Tanz benannt war. 16 Jahre später wurde das Pelforth entwickelt; die ersten drei Buchstaben leiteten sich noch vom Pelikan her, das "fort" vom hohen Malzanteil und das "h" sollte irgendwie... Weiterlesen
Dortmunder Kronen in Dortmund 

Dortmunder Kronen in Dortmund 

Seit über einem Jahr fotografiere ich ohne besonderen Grund regelmäßig die Biere, die wir unterwegs trinken. Wieder zu Hause forsche ich dann häufig etwas über ihre Herkunft nach. Ab jetzt passiert das regelmäßig im Blog. Das Bier: Den Anfang macht natürlich ein Traditionspils aus Dortmund: das Dortmunder Kronen, das auf eine über 580 jährige Geschichte zurückblicken kann.Seit 1729 war die Brauerei... Weiterlesen

Tipps für Lissabon

Vor einiger Zeit waren wir eine Woche über Weihnachten in Lissabon. Jetzt fragten uns Freunde nach ein paar Tipps für einen Aufenthalt dort. Das Folgende sind unsere Empfehlungen: In der Nähe der Cais das Colunas am Ufer des Tejo einen Sundowner trinken Vom Cais do Sodre nach Cacilhas übersetzen und mit dem Bus hochfahren zum Monumento a Christo Rei. Man... Weiterlesen
Stockholm

Stockholm

Es ist verblüffend, wie gut man durch schwedische Kinderbücher und Möbelhäuser auf die schwedische Lebensart vorbereitet wird. Uns jedenfalls kam Stockholm gar nicht so fremd vor, obwohl es ja über 1000 km von unserem zu Hause entfernt ist. Wir haben nicht nur die Stadt gesehen, sondern auch mit Fjäderholmarna den Beginn der Schären. Gamla stan als das (touristische) Zentrum Stockholms... Weiterlesen
Von Porto nach Afife

Von Porto nach Afife

Die zweite Woche Nordportugal ist angebrochen. Erst waren wir drei Tage in Porto, der Wiege des Portweins. Überraschenderweise befinden sich aber alle Portwein-Keltereien nicht in Porto selbst (also nördlich vom Douro), sondern südlich in Vila Nova de Gaia. Die beiden Städte werden durch Brücken verbunden, von denen die bekannteste die Ponte de Luis I sein dürfte. Sie wurde von Schülern... Weiterlesen