Wer und warum

Das Wer ist leicht zu beantworten: guckst du hier.

Das Warum ist noch einfacher zu beantworten: weil es mir fehlen würde, wenn ich es nicht täte. Das weiß ich, weil ich es ausprobiert habe.

2005 wollte ich einen Artikel für das Linux Magazin über WordPress schreiben und habe es daher ausprobiert. Dafür recycelte ich meine erste Website, mit der ich zu diesem Zeitpunkt ohnehin nichts Richtiges mehr anzufangen wusste.

2006 erschien der Artikel und ich bloggte fleißig. Zwischendurch änderte sich die Domain für ein paar Jahre auf Cafe-Murr.de. Es brauchte damals einen Neuanfang. Aber auf Dauer half auch der nichts; es wurden immer weniger Artikel und dann war Schluss mit Café Murr.

Nach einigen Monaten Abstinenz juckte es mir dann doch wieder in den Fingern und scaldra.net wurde reaktiviert, zuerst mit Hugo, später wieder mit WordPress.

In der Hugo-Phase mutierte das Blog kurz zu einem technischen Serviceblog, aber letztlich gefällt mir das Kraut-und-Rüben-Bloggen am Besten.

Dabei bleibt es jetzt erst einmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.