Sans Souci

Das erste Mal waren wir im Park von Sanssouci noch bevor es dieses Blog gab, also vor 2005. Es kann aber auch noch nicht mehr als 20 Jahre her sein, denn genau heute begann die gemeinsame Geschichte von Daniela und mir. Den Park schauten wir uns damals zusammen an.

Weiterlesen

Angekommen in Potsdam

Wir sind nicht zum ersten Mal in Potsdam, aber diesmal bleiben wir ein paar Tage. So haben wir mehr Zeit uns in Ruhe die Stadt und die Parks anzuschauen.

Kaum angekommen, fremdelten wir erst mal einen Moment mit der Stadt. Aber alles war wieder gut, nachdem wir lecker bretonisch gegessen hatten. Hunger ist kein guter Begleiter bei Städtetouren. Sonst auch nicht.

Alter Markt
Weiterlesen

Festpreis

Seit ewigen Zeiten habe ich mal wieder was bei ebay Kleinanzeigen verkauft. Und dabei einiges gelernt. So durfte ich bei der Erstellung der Anzeige zwischen Festpreis und VB wählen. Ich ahnte es schon und es war auch wirklich so : diese Unterscheidung ist völlig sinnlos. Ich wollte ein altes Smartphone für einen Festpreis von 25 € verkaufen. Kaum war die Anzeige eingestellt kam die erste Reaktion;

20

Der nächste Interessent war deutlich eloquenter:

Letzte Preis bitte

Ich vermute, dass damit gemeint war „Würden sie mir eventuell preislich entgegen kommen und wenn ja, wieviel?“

Ich habe mich dann an die Gepflogenheiten der Plattform angepasst und antwortete

ist festpreis

Letztlich ging das Telefon nach einer kurzen Verhandlungsrunde für 27 € inklusive Versand über den Tisch.

Des Blogs neue Kleider

Alle paar Jahre ist es an der Zeit, dass sich dieses Blog verändert. Ich wollte weg von dem hinter den Kulissen viel zu komplexen kommerziellen Theme, das ich hier verwendet habe hin zu etwas einfacheren. Und ich wollte in Zukunft Asides benutzen, um auch mal kurz zwischendurch was zu schreiben (Eigentlich ist das ja eher etwas für Mastodon oder Twitter, aber das Blog ist der Sammelpunkt für alles, das ich nicht verlieren will. Daher bleibt das „Original“ hier und geht per Crossposting auf die Reise).

Die Wahl eines Themes war eher einfach: ich wollte wieder ein klassisches Blogdesign haben und Anders Norén hat dabei etwas hübsches im Angebot: Hemingway. Mit einigen winzigen Modifikationen tut es jetzt hier seinen Dienst.

Die Zitrone, die einige Zeit prominent dieses Blog zierte, ist bis auf weiteres im Vorruhestand.

Vejer und Trafalgar

Auch wenn die Strände hier herrlich sind, so gibt es auch eine Menge Geschichte zu entdecken. Die Phoenizier waren hier und später gehörte die Gegend zum Reich der Karthager. Aber die sichtbaren Spuren aus der Antike dürften die Römer hinterlassen haben. In Sichtweite von Vejer am äußersten Ende von La Muela liegt ein Aquädukt.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2021 scaldra.net

Theme von Anders NorénHoch ↑