Winterliches Muttental

Was gibt es Besseres als die Ruhr 2010 mit einem Spaziergang einer Wanderung durch das Muttental zu beginnen, der Wiege des Bergbaus im Ruhrgebiet. Die Landschaft an der Ruhr ist schön und der Bergbau-Rundwanderweg lehrreich. So lehrreich, dass man ohne Schwierigkeiten eine Stunde mit dem Studium der diversen Schautafeln verbringen kann. Aber auch wenn man das nicht tut, nimmt man mindestens zwei Erkenntnisse mit:

  1. Unter der Erdoberfläche dürfte das Muttental wie ein Schweizer Käse aussehen
  2. Die Zechen und Halden sahen im Anfang noch richtig niedlich aus verglichen mit den späteren Zechen wie der Zeche Zollverein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.