Orangenlikör

Le vin d’orange

  • 3 süsse Orangen
  • 3 bittere Orangen (Pomeranzen)
  • 1 Zitrone
  • 3 Flaschen Weisswein
  • 1/2l Schnaps
  • 500g Zucker
  • 1 aufgeschnittene Vanillestange

Die Orangen vierteln und alles zusammen in ein grosses Glasgefäß geben. Danach der Mischung 2 Monate an einem kühlen, dunklen Ort Zeit zum Maszerieren geben.
In Flaschen füllen und noch einmal ein halbes Jahr abwarten.
Pur mit Eis oder afgefüllt mit Sekt servieren.
Das Originalrezept stammt aus Rezepte aus der Provence. Da es aber etwa die doppelte Menge von allem nimmt, ist es für den Hausgebrauch etwas überdimensioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.