Die Rigi

Lesezeit: < 1 Minute

Auf der Rigi zu stehen und den Ausblick auf den Vierwaldstättersee, den Zugersee, den Lauerzersee und im Hintergrund die Alpen zu haben, ist schon etwas Besonderes. Kein Wunder, dass das Bergmassiv ein Touristenmagnet ist. Aber da man nur zu Fuß oder per Zahnradbahn zu den Aussichtspunkten gelangt, wirkte es selbst an dem sonnigen Sonntag, an dem wir da waren, nicht überlaufen.

Und da der Ausflug von jemandem organisiert wurde, der sich in der Gegend richtig gut auskennt (Hallo Thomas :-) ), gab es als perfekten Abschluss noch eine Raddampferfahrt über den Vierwaldstätter See nach Luzern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.